FAQ

  • Muss ich mich vorher anmelden?

Ja, du musst dich vorher anmelden: frauenyoga@gmail.com

  • Kann man die Kurse als Präventionskurs abrechnen?

Nein, die Kurse werden nicht von Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt, 

weil

– du fehlen darfst,

– deine Karte nie abläuft,

– du mit deine Karte auch andere Kurse: Frauenyoga, Schwangerschaftsyoga, Rückbildungsyoga mit Baby, Mutter-Kind-Yoga und Workshops in der Villa Offensiv (mit Frauen YOGA Berlin Karte) oder im Yogastudio Namasté (mit Yogastudio Namasté Karte) besuchen kannst.

Aber du kannst evtl. bei deiner Krankenkasse Punkte damit sammeln. Informiere dich bei deiner Krankenkasse genauer darüber. 

  • Was muss ich mitnehmen?

Du musst nur bequeme Kleidung und warme Socken mitnehmen. Yogamatte, Yogakissen und Decke, auch Tee und Knabbereien warten auf dich kostenlos für die vollständige Entspannung und Erholung!

  • Kann man mit Karte/Bar zahlen?

Bei den Kursen in der Villa Offensiv, kannst du auch mit Karte zahlen! Bei den Kursen in Yogastudio Namasté, kannst du überweisen. Und natürlich, du kannst jederzeit vor Ort Bar zahlen.

  • Ich kann nicht jede Woche, kann ich mich trotzdem anmelden?

Deine Karte läuft nicht ab. Du musst aber nach der Probestunde eine 10er, 8er oder 5er Karte kaufen.

Ab der 12, SSW bis zur Geburt und danach bist du bei Frauenyoga herzlich willkommen!

Du kannst ab der 6. Woche nach der Geburt anfangen. Aber höre auf dich! Melde dich dann an, wenn du fühlst, du bist schon bereit mit deinem Kind rauszugehen, 75 Minuten mit anderen Müttern zu treffen.

  • Die Geburt ist schon mehr als 6 Monate her. Darf ich mich trotzdem für Rückbildungsyoga anmelden?

Rückbildungsyoga kann man auch noch Jahre nach der Geburt anfangen. Der Kurs Rückbildungsyoga mit Baby ist für Mütter mit Baby bis 8 Monate. Wenn dein Kind schon älter als 8 Monate ist, dann komm lieber ohne dein Kind zu einem meiner Frauenyoga Kurse.

  • Wie viel früher soll ich da sein?

Komme am besten 15 Minuten vor Kursanfang an, dass du Zeit hast kurz dich auszutauschen, umziehen und ruhig ankommen.

  • Ich möchte über Frauenyoga mehr wissen und in meine Praxis, Beruf, Leben integrieren. Gibt es Workshops, Weiterbildung?

Mutter-Kind-Yoga in der Villa Offensiv

Beckenboden&Yoga Workshop in der Villa Offensiv